Hockerkocher

  • Bayrischer WOK: Der Hockerkocher HK2000EV2
  • Hockerkocher
  • Hockerkocher
  • Hockerkocher
  • Hockerkocher

Der Hockerkocher – 1001 Anwendungen

Nicht nur die Gastronomie stellt hohe Anforderungen an einen Gaskocher. Muss der Kocher zudem unter verschiedensten Bedingungen an verschiedenen Orten zuverlässig seinen Dienst tun, kommen Profis und ambitionierte Privatanwender nicht um einen hochwertigen und zuverlässigen Edelstahl Hockerkocher herum. Nicht nur Profis, sondern auch Vereine müssen oft viele Portionen auf einmal zubereiten und haben keine Zeit, lange auf die benötigte Leistung zu warten. Nur leistungsstarke und hochwertige, für den gewerblichen Einsatz ausgelegte Hockerkocher, arbeiten hier schnell genug, günstig und auch noch zuverlässig. Sie ermöglichen nicht nur in Großküchen als Backup Geräte einen reibungslosen Ablauf, sie glänzen zudem durch vielseitige Einsatzmöglichkeiten außer Haus wie bei Veranstaltungen und in Notfall Einsätzen. Zudem haben sie auch noch die niedrigsten Betriebskosten.

Was spricht für DROSS (KF) Gas Hockerkocher

DROSS (KF) Gaskocher sind als preisgünstige Starkbrenner und WOK-Brenner, präzise, schnell und effizient. Es gibt keine ernst zu nehmende Alternative.

Die Fertigung von Hockerkochern in Edelstahl, erspart dem Kunden kostspielige Neuanschaffungen für Jahrzehnte. Eine Ersatzteilversorgung bzw. Reparatur wird bei DROSS (KF) Hockerkochern der Modellreihen HK2000E, HK2006E, HK2000EV2, HK402810E, HK462810E, HK2010E sowie HK2012E für mind. 10 Jahre sichergestellt. Die Modelle HK2000E, HK2006E, HK2000EV2, HK402810E, HK462810E sind dabei hervorragend zur Verwendung mit WOK geeignet (-> Link zum Film).

  • Sofort Kochen ohne Vorwärmzeit und ohne lange Abkühlzeit. Zudem passen sich Hockerkocher für Flüssiggas oder Erdgas einem häufig wechselnden Wärmebedarf in Sekundenschnelle an.
  • Viele Hockerkocher sind zudem für Flüssiggas als auch Erdgas geeignet und somit nahezu überall einsatzbereit.
  • Geringe Anschaffungskosten für Flüssiggasanlagen zum Betrieb von Hockerkochern, schonen den Geldbeutel.
  • Gastronomiebetriebe, Schausteller, Vereine, aber auch Privatanwender, senken ihre Betriebskosten erheblich (etwa ein Drittel unterhalb der elektrisch betriebenen Kocher).
  • Flüssiggas für ist für jedermann jederzeit und überall verfügbar. Auch im Katastrophenfall sind Flüssiggasflaschen nach Ausfall der örtlichen Energieversorgung uneingeschränkt verwendbar.
  • Flüssiggasflaschen sind leicht, flexibel und mobil, fast überall einsetzbar.
  • Umweltschonender Betrieb von DROSS (KF) Gas Hockerkochern nach aktuellen EU-Vorschriften.

Ausführungen und Konfigurator

Alle Hockerkocher sind über unseren Konfigurator grundsätzlich als Tischgeräte, als Standgeräte und in Sonderhöhe konfigurierbar und in Edelstahl gefertigt.

Der Konfigurator ermöglicht zusätzlich die Auswahl und Kombination von Standard Gasdruckreglern, Gewerbereglern, Haushaltsreglern, PVC Schutzhauben aus LKW Plane und verschiedene Aufsätze wie WOK, WOK-Ringe, sowie große Edelstahltöpfe, Edelstahlpfannen und Eisengusspfannen für den Einsatz in der Gastronomie oder in Vereinen.

Verfärbungen am Gas Hockerkocher - gut oder schlecht?

Unter manchen Anwendern wandert immer noch der Mythos, dass eine Verfärbung des Gaskochers auf eine schlechte Qualität des Edelstahls hindeutet. Doch stimmt das wirklich?

Wir klären einmal gründlich auf, was diese sogenannte Anlassfarbe bei Edelstahl zu bedeuten hat, und warum einige Teile deines neuen Grills plötzlich in allen möglichen Farben leuchten können

Sicherheit hat oberste Priorität

Bei der Verbrennung von Flüssiggas oder Erdgas entstehen Abgase. Bei (mobilen) Hockerkochern sind Bauart- und Anwendungsbedingt, die entstehenden Abgase über eine vorhandene Küchenlüftung abzuführen. Die zugrundeliegende Vorschrift, richtet sich nach der Gesamtleistung aller Gasgeräte in einem Raum. Liegt diese bei maximal 14 KW (Kilowatt), gelten spezielle Anforderungen an das Raumvolumen sowie Fenster, Türen, Öffnungen und den Volumenstrom von Küchenlüftungsanlagen. Ist die installierte Gesamtleistung der Gasgeräte jedoch höher, muss die Gaszufuhr mit wesentlich höherem Aufwand, über automatische Sicherheitseinrichtungen in Verbindung mit der Küchenlüftung, geregelt werden.

 

Unser Ziel ist es unsere Kunden mit all unserem Wissen und unserer Kompetenz von Anfang an so zu beraten, dass unsere Lösungen zu ihrem langfristigen Geschäftserfolg beitragen.

Unser Produktversprechen